Ausschreibung des "Eva-Hoffmann-Aleith-Preises für junge Literatur"

Amt Neustadt (Dosse) , den 13. 04. 2010

Der Förderverein "Kirche Stüdenitz e.V." schreibt zum zweiten Mal den Eva-Hoffmann-Aleith-Preises für junge Literatur aus.

Er möchte damit junge Menschen ermutigen, ihre literarischen Arbeiten vorzustellen.

Unter dem Thema "Interessante Frauen" werden eigenverfasste, bisher unveröffentlichte Arbeiten in den vier literarischen Formen epische Texte, lyrische Texte, dramatische Texte sowie Texte mit Musikbegleitung entgegen genommen.

 

Die Ausschreibung erfolgt regional für Jugendliche im Alter von 12 - 21 Jahren mit Wohnsitz im Landkreis OPR.

Die Manuskripte dürfen einen Umfang von mehr als drei Seiten DIN A4 nicht überschreiten; vertonte Texte werden auf einer CD eingespielt erbeten.

 

Alle weiteren Hinweise entnehmen Sie bem beigefügten Flyer.

 

Förderverein Kirche Stüdenitz e.V.

Joachim Strenge

Havelberger Straße 45

16845 Stüdenitz-Schönermark