Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Darf ich vorstellen: Sieversdorfer Landmaschinen GmbH

04. 07. 2024

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

unser letzter Besuch führte uns im März 2024 zur Milchquelle Stüdenitz eG. Dieses Mal ging es zur Sieversdorfer Landmaschinen GmbH. 

Freundlich wurden wir von Thomas und Jan-Hendrik van der Mee erwartet. Wussten Sie, dass das Unternehmen bereits seit 30 Jahren in Sieversdorf ansässig ist und 25 Mitarbeiter beschäftigt? 

 

Damals lag der Fokus noch auf den Verkauf von Traktoren und gebrauchten Landmaschinen. Bald kam der Vertrieb von kompakten Belarus-Traktoren und Aufbauten für HW 80-Anhänger, der Klassiker der Landwirtschaft, hinzu. 2011 stellte das Unternehmen den Belarus-Vertrieb ein und spezialisierte sich auf Transporttechnik für den heimischen Markt. Eine bedeutende Innovation war die Aufbereitung der alten Chassis der HW 80-Anhänger. Somit können diese weiterhin in der Landwirtschaft eingesetzt werden. 

 

Heute bieten sie ein breites Programm an Allzweck- und Spezialaufbauten, wie für die Maisernte und Ballentransporte. Diese Aufbauten werden individuell an die Wünsche des Kunden angepasst.

 

Um der hohen Nachfrage gerecht zu werden, vertreibt die Sieversdorfer Landmaschinen GmbH neben den HW 80 auch Transporttechnik von Kröger Agroliner und HAWE-Wester. Zudem verfügt das Unternehmen über einen der größten Mietfuhrparks in Nordbrandenburg mit über 100 Anhängern.

 

Vor nunmehr vier Jahren trat der Sohn Jan-Hendrik in die Gesellschaft ein und übernahm die Organisation und Strukturierung sowie die Rekrutierung neuer Mitarbeiter. Diese Aufgabe erweist sich als herausfordernd. Trotz intensiver Nutzung sozialer Medien, der Erstellung von Werbevideos und das Aufstellen großer Werbebanner führte die Suche nach Fachkräften bislang zwar noch nicht zum ersehnten Zulauf, dennoch sind die beiden Geschäftsführer zuversichtlich, dass sie bald qualifizierte Mitarbeiter für sich gewinnen können. Wir wünschen dabei viel Erfolg.

 

Wir möchten uns herzlich bei Familie van der Mee und dem Team für diesen spannenden Einblick bedanken.

 

 

Andreas Schumacher                                                  Bianca Weiß 
Amtsdirektor                                                               Referentin 
                                     Amt Neustadt (Dosse)

 

Bild zur Meldung: Thomas und Jan-Hendrik van der Mee sowie Amtsdirektor Andreas Schumacher vor einem Ballentransportaufbau